bühne

wie immer hatten wir am Anfang ganz viele Ideen, hier erhaltet ihr einen kleinen Einblick in die Entwicklung unserer Ideen zum Bühnenbild…

 

 

 

Advertisements

5 thoughts on “bühne

  1. Okay, ich dachte ich könnte unter jedes Bild eine erklärung schreiben, aber da geht nur dieser Titel: Also Bild1., Bild2. diese Vorhang Varianten greifen einmal das Thema Theatervorhang auf, zum Anderen behandeln sie den Aspekt der Landschaft. Bei den Streifen ist einmal der Glamour Auftritt des Varieté angesprochen als auch der bürgerliche Spießer-Fliegenvorhang beim Camping Paar in anderer Größe und gleichzeitig stellt er sich auch als eine Art Wetter dar, wie Regenschraffur die Auftrittmöglichkeit hindurch und darüber anbietet.

  2. Bild 3. Hier sind es zwei Paravents, die man bewegen oder versetzen könnte. Vergleichbar mit voriger Variante enthalten sie diesen Zwittergedanken zwischen dem Aspekt des der Umgebung der Gebirge oder einfach der abstrahierten Vorhangfläche mit der sich Räume abwandeln und unterteilen lassen.

  3. Dimensionen der Modellbilder im Maßstab 1:10
    Großer Wagen: 2m Länge x 1,30 Tiefe x 2m Höhe (ohne Räder)
    Kleiner Textilwagen: 1,50m L x 1m T x 1,70m H (o.R.)
    kl. Textil Wohnwagen: 1,50m L x 1m T x 1,50m H (o.R.)
    Susi 1,80 Gabi ca 1,75

  4. vielen Dank für die Figurinen! ich find es sieht richtig gut aus, sieht nach Spiellust aus 🙂 Am besten gefallen mir tatsächlich glaube ich die ganz schlichten. Eckiges Häuschen, Sonne-Mond, und Gabi und Susi. obwohl das Zelt natürlich auch sehr entzückend ist – aber das kommt wohl weil ich Zelte einfach liebe. Aber mit Zelt – das hiesse ich glaube zuviel Spiel am Boden. Beim grösseren Wagen entsteht in mir spontan mehr das Gefühl, dass die beiden ihre Heimat darin haben. Was ist denn eigentlich euer Favorit und warum?

  5. mir gefallen verschiedene der Bilder 😉 aber als Puppenbühne stell ich mir jetzt einen kleineren eckigen Bauwagentyp vor (feste Wandteile); mit dem runden Mond Horizont. Dazu in Kombination vermutlich ein abstraktes Gatter bzw Grenzbalken der den Puppen Laufsteg und Stationen anbietet. Vermute, dass der Wagen durch seine Drehung drei verschiedene Ansichten und genug Spielvarianten durch Fenster und Tür und “Raum im Raum” vorgibt, die man vielseitig bespielen kann.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s